Navigation

Bergrennen

Spitzengeschwindigkeit bis zum Gipfel

Bergrennen ist eine Disziplin innerhalb des Motorsports. Sie werden im Gegensatz zu Rundstreckenrennen grundsätzlich nur als Einzelzeitfahrten auf einer bergauf verlaufenden Strecke durchgeführt.

Auf den abgesperrten Land- und Kreisstraßen kämpfen die Piloten im Einzelzeitfahren gegen die Uhr, wobei das Ziel immer höher als der Start liegen muss. Der ADAC Südbayern bietet auf Clubsport-Ebene die Südbayerische ADAC Meisterschaft an. Weiterführende Informationen erhalten Sie nachstehend.

Zur Teilnahme an der Südbayerischen ADAC Meisterschaft müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • persönliche ADAC Mitgliedschaft
  • erster Wohnsitz in Südbayern
  • Sie sind selbst für die Einreichung Ihrer Ergebnisse verantwortlich
  • Sie entscheiden, an wie vielen Veranstaltungen Sie teilnehmen, gewertet werden mindestens drei und maximal sechs Veranstaltungen
  • Gewertet wird die Platzierung in der Klassenwertung nach der ADAC Formel 
  • Einreichung der Ergebnisse auf entsprechendem Formular bis 31. Oktober
  • Veranstaltungen von Ortsclubs des ADAC Südbayern werden mit dem Faktor 1,5 gewertet, Veranstaltungen nicht südbayerischer Ortsclubs mit Faktor 1,0

Folgender Meisterschaftstitel ist zu gewinnen:

  • Südbayerischer ADAC Berg Meister

 

Das offizielle Ergebnis der Südbayerischen ADAC Meisterschaft 2021 finden Sie hier.

 

 

Die Teilnehmer der Bergrennen wollen auf den kurvenreichen und anspruchsvollen Strecken hoch hinaus, doch jeder Fehler wird bei den gering bemessenen Auslaufzonen sofort bestraft. Der Zuschauer wird dabei Zeuge von Fahrten am Limit mit den unterschiedlichsten Fahrzeugen wie Tourenwagen, Formelboliden oder historischen Fahrzeugen. Dazu werden die Internationale FIA Europameisterschaft, die DMBS Meisterschaft und die überregionalen Meisterschaften angeboten.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.FIA.comwww.berg-meisterschaft.de und www.berg-cup.de.  

Reglements und Technische Bestimmungen , die Formulare für die Sportwarte   sowie die Unterlagen der FIA finden Sie unter den angegebenen Links.

Ihr Ansprechpartner zum Thema Bergrennen

Klaus Morhammer

Beauftragter für Autocross & Rennsport

Tel.: 0171 / 455 45 67

E-Mail

Christian Götzenberger 

Bereich Automobilsport und Events

Tel.: 089 / 51 95 - 116

E-Mail


 

Andreas Dinzinger

Referent für Automobilsport

Tel.: 0173 / 698 85 76

E-Mail