FIT 4 PEDELEC-Instruktor

Ausbildung in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Radfahrer

Der Siegeszug von Pedelecs und E-Bikes ist unaufhaltbar. Inzwischen ist jedes zweite verkaufte Rad ein Fahrrad mit Elektromotor. Menschen jeglichen Alters schätzen die gewonnene Freiheit mit einem Pedelec auch längere Strecken zurückzuglegen und sich nicht vollkommen verausgaben zu müssen.

 

Der ADAC e.V. erachtet das Thema Pedelec als sehr vielversprechend für seine Ortsclubs. Für geführte Pedelec-Touren gibt es aktuell jedoch so gut wie keine Instruktoren, die solche Touren anbieten und durchführen können. Aus diesem Grund möchte der ADAC Südbayern mit dem Ausbildungsprogramm „FIT 4 PEDELEC-Instruktor“ in Kooperation mit weiteren Regionalclubs und dem Bund Deutscher Radfahrer Abhilfe leisten.

Das Ziel ist es innerhalb der Ortsclubs Pedelec-Instruktoren auszubilden und so eine weitere Sparte für Ortsclubs zu ermöglichen.

Ortclubs haben so die Möglichkeit eine hochaktuelle und sehr gefragte Aktivität anzubieten und so seine Mitglieder zu animieren und neue Mitglieder zu gewinnen. Außerdem bietet sich die Möglichkeit die Wahrnehmung des Ortsclubs in der Öffentlichkeit zu steigern.

Darüber hinaus leisten die Ortsclubs einen wichtigen Beitrag zur Unfallprävention.

Durchgeführt werden die Zwei-Tages-Kurse in Zusammenarbeit mit dem BDR.

Informationen zur Durchführung:

  • Samstag und Sonntag jeweils von 9.30 - 15.30 Uhr
  • 10-20 Teilnehmer
  • Eigenanteil für Mitglieder der Ortsclubs im ADAC e.V.: 50,- € je Teilnehmer
  • Helmpflicht und Haftungsverzicht 

Inhalte:

  • Fahrtechnik & Koordination von Anfahren, Kurvenverhalten bis zu Schiebehilfe
  • rechtliche Grundlagen & Sicherheitsaspekte
  • Theorie zu Antriebs- und Akkutechnik
  • Theorie, Tipps & Praxis zu geführten Pedelec-Touren und -Planung
  • Versicherungsfragen wie Haftungsrecht für Radgruppen

Idealerweise bringen Interessierte ihre eigenen Pedelecs mit. Dies hat den Vorteil, dass sie deren Fahreigenschaften schon kennen und sicherer unterwegs sind.

Daneben stellt der ADAC Südbayern für seine Termine bei Bedarf zur Durchführung der Kurse bis zu sechs Pedelecs auf Leihbasis zur Verfügung. Voraussetzung ist, dass eine sichere Unterbringung der Pedelecs gewährleistet wird.

Sollte eine Unterbringung für private Pedelecs angeboten werden, so muss eigenständig vom Teilnehmer eine Diebstahlversicherung abgeschlossen werden. Ein Kostenübernahme seitens des Ortsclubs oder des ADAC Südbayern ist nicht vorgesehen.

Das Angebot soll allen interessierten Ortsclubmitgliedern zur Verfügung gestellt werden. Grundsätzlich gibt es hier keine großen Voraussetzungen.

Als Interessent der Ausbildung sollte man jedoch schon seine Vorerfahrungen in der Bedienung eines Pedelecs gesammelt haben und mögliche Risiken und Einschränkungen kennen.

Idealerweise ist die Person in Besitz eines eigenen Pedelecs und hat ein ernsthaftes Interesse Pedelec-Touren anzubieten.

Weitere Voraussetzungen sind:

  • persönliche Mitgliedschaft im ADAC
  • Mitglied in einem Ortslcub eines ADAC Regionalclubs

Termine in Südbayern

Folgende Termine werden in Südbayern stattfinden:

18.05. - 19.05.2024 in Marktoberdorf / Anmeldung
25.05. - 26.05.2024 in Eggenfelden / Anmeldung

 

Weitere Termine könnten hinzukommen.

 

Sonstige Termine

Die sonstigen Termine sind am

20.04. - 21.04.2024 in Frankfurt am Main / Anmeldung
27.04. - 28.04.2024 in Stuttgart / Anmeldung
20.07. - 21.07.2024 in Nordbayern / Anmeldung

Ihr Ansprechpartner zum Thema FIT 4 PEDELEC-Instruktor

Pascal Zeller

Bereich Sportentwicklung

Tel.: 089 / 51 95 - 120

E-Mail