Navigation

ADAC Ehrennadeln

Der ADAC Südbayern zeichnet regelmäßig Personen aus, die sich in besonderer Weise für den ADAC eingesetzt haben. Auf der einen Seite sind dies im Vorstand der ADAC Ortsclubs oder im Motorsport stark engagierte ADAC Mitglieder und auf der anderen Seite auch Nicht-Mitglieder, die ein außergewöhnliches Engagement gegenüber des ADAC und seiner Ortsclubs - auch außerhalb des Motorsport-Bereichs - aufzeigen. Bestimmt gibt es auch in Ihrem Umfeld jemanden, der eine Auszeichnung verdient hat. Vielleicht ist Ihnen sogar beim Lesen dieser Zeilen ein bestimmtes Mitglied, ein Funktionär, ein Helfer oder ein Gönner in den Sinn gekommenm, der ein Lob verdient hat. Nehmen Sie sich bitte etwas Zeit, um dieser Person etwas zurückzugeben: Füllen Sie den Antrag aus und reichen diesen bei uns ein. Wir haben es schon oft erlebt, wie sehr sich diese ambitionierten Menschen über eine Anerkennung ihrer Leistung freuen. 

Grundsätzlich kann jedes Vorstandsmitglied eines Ortsclubs die ADAC Ehrennadel erhalten, das Besonderes für Ihren, einen anderen Ortsclubs oder für den ADAC Südbayern geleistet hat. Die Ehrennadel kann jedoch nur von einem anderen Vorstandsmitglied beantragt werden. 

Wie bei anderen Abzeichen gibt es auch bei der Ewald Kroth Medaille eine Abstufung. Die Art der Auszeichnung richtet sich nach dem Engagement und der Dauer, die der kommende Träger der Ehrennadel als Vorstandsmitglied in einem Ortsclub aktiv ist. Für die niedrigste Stufe der Ehrennadel, die bronzene, ist mindesten eine vierjährige Tätigkeit erforderlich. Die silberne Ehrennadel bedingt acht Jahre Mitgliedschaft im Vorstand und vorab muss die bronzene Nadel bereits verliehen worden sein. Bedingungen für die goldene Auszeichnung sind eine bereits verliehene Silbernadel und ein Mindestengagement von 12 Jahren.

Der Antrag für die Ehrennadel muss per Antragsformular mit ausführlicher und aussagekräftiger Begründung an die Abteilung "Motorsport / Ortsclubs" des ADAC Südbayern gesendet werden, welche die Richtigkeit prüft und an die zuständige Kommission weiterleitet. Es gibt zwei gesonderte Anträge. Finden Sie nachstehend den Antrag der Ehrennadel für besondere Verdienste und den Antrag für die Silberne & Goldene Ehrennadel. Detaillierte Informationen dazu entnehmen Sie bitte den Richtlinien

Ihr Ansprechpartner zum Thema ADAC Ehrennadel

Claudia Kuchler 

ADAC Südbayern Abteilung Ortsclubs

E-Mail

Tel.: 089 / 51 95 121